Die Lahn in Hessen bietet viele malerische Abschnitte zum Paddeln und interessante Städte und Sehenswürdigkeiten, die einen Abstecher lohnen. Sie ist zu einem der beliebtesten deutschen Flüsse für Kanu- und Radwandertouren geworden.

Wer sich ein paar Eindrücke vom Paddeln auf der Lahn holen möchte, findet hier Videos von Gerd Kassel auf YouTube:

 

Übernachtungsvorschlag für unsere geplante Tour: Hofener Mühle in Runkel-Hofen

Wie ist eure Meinung dazu ?

Ansprechpartner: Norbert Eidam

Die Eder in Hessen führt auf weiten Abschnitten durch urwaldähnliche Auenwälder und ist streng geschützt zur Erhaltung der besonderen Fauna und Flora.

Der Eder-Stausee dient dazu, die Weser im Sommer schiffbar zu halten.

Sowohl auf dem Fluss als auch auf dem Stausee lassen sich reizvolle Paddeltouren durchführen.

Hier ein paar Videos:

Die Ausschreibung dieser Tour erfolgt im Frühjahr.

Ansprechpartner: Jürgen Schulz.

Die Warnow ist ein beliebter Paddel-Fluss in Mecklenburg-Vorpommern.

Auf abwechslungsreichen Strecken warten Stromschnellen, Stein- und Baumhindernisse. In zahlreichen Flusswindungen geht es durch unberührte Natur, Wälder, Wiesen und vorbei an bis zu 40 Meter hohen Steilhängen im malerischen Warnow-Durchbruchstal. Mit etwas Glück lassen sich an einigen Stellen auch Biber beobachten.

Ein erster Vorgeschmack:

 

Die Ausschreibung der Tour erfolgt im Frühjahr.

Ansprechpartner: Jürgen Schulz