WSVI-Mitglied werden in der Abteilung Ruder- und Kanusport

Die Abteilung Ruder- und Kanusport des WSVI hat unterschiedliche Beiträge für jugendliche, aktive und passive erwachsene Mitglieder und Familienmitglieder.

Von neuen Mitgliedern werden keine Vorkenntnisse erwartet. Sowohl Jugendliche als auch Erwachsene können bei uns das Rudern und Kanufahren erlernen. Aus Gründen der Sicherheit sollten Kinder und Jugendliche wenigstens das Schwimmabzeichen in Bronze (Freischwimmer) haben.

Aktive Mitglieder haben jederzeit freien Zugang zum Vereinsgelände und können nach Einweisung die Boote auf der Talsperre nutzen. Einen Schlüssel für die Ruderhütte kannst Du gegen 5 € Pfand bei der Abteilungsleiterin erhalten.

Wenn Du Interesse hast, rufe einfach ein Mitglied des Vorstands an, um einen Termin zum Kennenlernen zu vereinbaren.

Oder komme zu einem der im Terminkalender aufgeführten Termine. Du hast dann die Gelegenheit, für einige Zeit das Vereinsleben kennenzulernen und unter Anleitung selbst erste Erfahrungen im Boot zu sammeln. Danach entscheidest Du, ob Du Mitglied werden möchtest.

Ansprechpartner für alle Interessierten:

  • Petra Rodewald (Abteilungsleiterin Ruder- und Kanusport)
  • Jürgen Schulz (stellvertretender Abteilungsleiter)
  • Regina Prenzel (Kassenwartin der Abteilung)
  • Norbert Eidam (Geräte- und Sportwart)

 

Wenn Du Dich nach einigen Schnuppertagen entscheidest, Mitglied bei uns zu werden, fülle bitte den Aufnahmeantrag (PDF) aus.

Erteile bitte eine Einzugsermächtigung (SEPA-Lastschriftmandat) für die Mitgliedsbeiträge, da dies die ehrenamtliche Tätigkeit des Vorstands erleichtert.

Dazu wird das Formular SEPA-Lastschriftmandat (PDF) bereitgestellt. Lade es bitte herunter und sende es ausgefüllt zusammen mit dem ausgefüllten Aufnahmeantrag an die Kassenwartin der Abteilung Ruder- und Kanusport Regina Prenzel.

Beiträge