WSVI-Vereinsheim mit Versammlungs- und Schulungsraum

WSVI-Vereinsheim mit Gaststätte Mende's Seeblick

Das Vereinsheim wurde als Sportlerheim für den Deutschen Kanuverband 1969 fertiggestellt und später von den Harzwasserwerken übernommen und an die WSGI verpachtet.

2004 kaufte der Verein das Gebäude und unternahm seitdem umfangreiche Renovierungsarbeiten: Außenanlagen, Terrasse, Umbau und Grundrenovierung der Sanitäranlagen in 2013, Sanierung der Restaurantküche und der technischen Anlagen. Pünktlich zum 50-jährigen Jubiläum des WSVI bekam das Gebäude in 2017 ringsum einen neuen Anstrich in leuchtendem Schwedenrot.

Im Vereinsheim wird seit Juni 2016 vom Ehepaar Mende die Gaststätte Mende's Seeblick betrieben. Der Gastraum bietet ungefähr 40 Sitzplätze, auf der Sonnenterrasse finden nochmal 50 Gäste Platz. Der neben der Gaststätte liegende Vereinsraum wird mit bewirtschaftet. Er bietet Raum für etwa 50 Personen und steht sowohl für Vereinsveranstaltungen als auch für private Feiern mit Bewirtschaftung zur Verfügung. Auch Pokale und Trophäen finden hier einen Ausstellungsplatz.

02 vereinsraum 1vereinsraum 40003 trophaen harzpokal

Im Dachgeschoss befinder sich neben einer Wohnung für den Pächter der Gaststätte der Schulungsraum. Hier findet die theoretische Ausbildung zum Sportbootbootführerschein Binnen Motor und Segel statt, die jedes Frühjahr vom WSVI angeboten wird. Den Raum können auch die Jugendgruppen des Vereins für Unterrichtszwecke nutzen.

04 schulungsraum 105 schulungsraum 2

Ebenfalls unterm Dach der Büroraum des WSVI und ein Raum für Übernachtungen. Er wird von der Jugendgruppe der Segelabteilung beim Segelwochenende genutzt und kann nach Absprache auch von Vereinen genutzt werden, die an der Innerstetalsperre zu Gast sind.

06 wsvi buero07 uebernachtungsraum

Die Sanitärräume und das Büro des Campingplatzes befinden sich im Keller des Gebäudes. Toiletten, Waschplätze und Duschkabinen wurden in 2013 umfassend saniert. Duschmarken für die Duschen, 1,00 € je Marke, können beim Platzwart des Campingplatzes erworben werden.

08 sanitaerbereich 109 sanitaerbereich 210 duschkabinen11 waschplaetze

 

Im Zuge der Sanierungsarbeiten entstand auch eine neue Camperküche mit Waschmaschine, eine Sitzecke im Außenbereich vor der Camperküche und ein Umkleideraum für die Segeljugend. Die massiven Holzbänke waren übrigens mal Kirchenbänke.

14 camperkueche15 waschmaschine16 sitzecke neben camperkueche12 umkleideraum jugend 1